Relax

Vor einigen Jahren sagte mir jemand, er könne sich vorstellen, ich würde einen Beruf im Sitzen ausüben. Gemeint war was in Richtung Meditation und Satsang 😉

Wenn ich’s recht bedenke, so hatte ich den Gedanken schon in meiner Jugend, nur konnte ich ihn nicht so recht in einen Beruf ausdrücken. (Theologie studieren, aber kein Pfarrer werden)

Doch erst mal hab‘ ich’s mit Informatik versucht, habe dann aber eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten gemacht und eine zeit lang als Buchhalter gearbeitet. Irgendwann bin ich dann doch wieder im EDV-Bereich gelandet.

Vor 10 Jahren begann ich dann, mich entspannteren Themen zuzuwenden: Klangschalen und Massage.

Weitere Infos zu diesem Bereich auf

und http://relax.jeworno.net/